Infos und News
10.07.2007, Vorankündigung SAR M41 /223 Zur IWA 2009 werden verschiedene Gewehre im Kal. 223 rem. (5,45 x 45 NATO) innerhalb der Gewehrfamilie SAR M41 mit verschiedenen Lauflängen vorgestellt. Die verschiedenen Modelle orientieren sich, an dem legendären Gewehr HK M 43 von dem nur eine geringe Stückzahl auf dem Zivilmarkt kam. Als Läufe werden Polygonläufe der Firma Lothar Walther aus Königsbronn verbaut. Eine Ausführung wird mit 265 mm Lauf als Kurzausführung für Sammler und Jäger angeboten, eine zweite Ausführung ist für Sportschützen mit 435 mm Lauflänge Vorgesehen, wobei noch weitere Modelle vorgesehen sind. Sämtliche angebotenen Gewehre haben eine Gesamtlänge von über 61 cm, auch im verkürzten Zustand. Technische Änderungen im Detail müssen zum jetzigen Zeitpunkt vorbehalten bleiben. Die Preise betragen voraussichtlich ab 1990,- €.
eMail
HOME
[http://www.sar-shop.de]
Schwaben Arms GmbH
09.07.2007, SAR-M1F von Arsenal Bulgarien Aus gegebenen Anlass möchten wir darauf hinweisen, das die Gewehre SAR-M1, SAR-M1, KS, SAR-M1F und SAR-M2F nicht von uns hergestellt wurden sondern von der Firma Arsenal in Kazanlak aus Bulgarien. Aus diesem Grund bitten wir von Anfragen wegen Garantie, Reparaturen, Ersatzteilen, Erwerb und Zubehör bei uns abzusehen und vielmehr die Import - Firma Waffen Schumacher GmbH in Krefeld zu kontaktieren. Wir bitten um Beachtung.
13.06.2007, Fremdprodukte Wegen derzeitiger Kapazitäts-überlastung überarbeiten, tunen und reparieren wir keine Fremdprodukte mehr.
01.08.2008, SAR M41 Herstellungs- und Ersatz-teile Aus gegebenen Anlass möchten wir darauf hinweisen: Wir verwenden nicht, wie gerüchteweise verbereitet wird: türkische-, grichische- oder pakistanische Teile zum Bau unserer SAR M41 Gewehrfamilie! Unsere SAR M41 Gewehrfamilie besteht nur aus deutschen Teilen der Firma Heckler & Koch, Rheinmetall, Lothar Walther GmbH und andere deutsche Hersteller.
[mailto:SchwabenArmsGmbH@web.de]
[./page_66pag.html]
19.08.2007, Achtung Gebrauchsmusterschutz Wir bitten um Beachtung, unseres geistigen Eigentums und beigefügten Gebrauchsmuster-schutz mit Gebrauchsmusterschrift, DE 20 2007 004 073.3. Gegen widerrechtliche Verwendung werden wir behördlich und anwaltlich vorgehen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. >>GEBRAUCHSMUSTER DE 20 2007 004 073.3<< --- download now
[./page_89pag.html]
[./page_89pag.html]
[./page_77pag.html]
12.05.2013, Wichtige Information zu unseren SAR M41 Sportwaffen in .308 WIN. Aus gegebenen Anlass möchten wir auf folgendes Hinweisen und Richtigstellen, um Fehlinformationen und Missverständnisse zu unserem SAR M41 Produkt auszuräumen und zu vermeiden.Wir bauen keine Kriegswaffen des Typs HK G3 in 7,62x51 mit militärischem Beschuss und Abnahme. Wir bauen präzise BKA freigegebene Sport- und Jagdwaffen des Typs SAR M41 in 308WIN mit zivilem CIP Beschuss und mit den von uns als Hersteller festgelegten Maßen und Toleranzen. (click here for more.)